Gestern wurden noch die letzten Ersatzteile und Werkzeuge wieder in
die Unimog-Werkstatt eingeräumt und somit ist die diesjährige Breslau schon wieder Geschichte – eine schöne und erfolgreiche Geschichte. 🙂

D.h. ab Morgen startet bereits die Vorbereitung auf die Rally Breslau 2018.
Mal sehen ob wir alle Pläne, die in unseren Köpfen kreisen, umgesetzt bekommen. Lasst euch überraschen welche. Ich werde hier ab und zu darüber berichten.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.