Nachdem wir heute Morgen den Umzug ins neue Camp abgeschlossen hatten ging es gleich zur ersten Tagesetappe. Vorstart war in Szczecinek auf dem Marktplatz um der Öffentlichkeit etwas Rallye Sport zu präsentieren. Leider gab es während der Etappe dann Probleme mit der Kupplung und mit dem Zündschloss. Das Service Team wurde kurz per Handy informiert und konnten so schon die passenden Ersatzteile für die kurze Service-Pause zwischen den Etappen zurechtlegen. Nach Ankunft im Service Bereich konnten wir alle Probleme notdürftig beseitigen und nach nur 30 Minuten ging es auf die zweite Etappe. Heute Abend steht also ein großer Service an…😊


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.